Startseite

Händelstadt Halle (Saale)

 

Gestalten Sie Ihr persönliches Shopping-Erlebnis!

 

 

Die Stadt Halle (Saale) lädt Hallenser und Gäste ein, an einer Umfrage zur Shopping-App „Schöne Läden“ teilzunehmen. Folgen Sie dazu bitte dem untenstehenden Link.

Die Umfrage dauert circa 10 Minuten.

https://www.umfrageonline.com/s/551d505

 

 

Reisen zu den Händel-Festspielen 2016 (27.05.-15.06.2016) 

Die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH hält vier besondere Reise-Pauschalen bereit.  Mehr Informationen und Online-Abfrage hier

 

 

 

Stadtrundfahrten mit der Hallunken-Schunkel - ab sofort Winterfahrplan gültig bis März 2016 



Sie möchten die Händelstadt bequem und komfortabel in der Bahn erkunden? Dann steigen Sie ein!
Die Hallunken-Schunkel bringt Sie auf vier verschiedenen Routen durch die Stadt.

Es gilt der Winterfahrplan. Reservierungen richten Sie bitte direkt an die Wittenberger Altstadtbahn GbR, Chartertelefon: Tel. 03491-76 90 433.

Weitere Informationen zum Download:  Öffnet 24112015_hallunken Schunkel Winterfahrpl....pdf  (140 kB)

 

Die UNESCO-Bewerbung 2015: Mehr als 4.200 Unterstützerfotos

 

Das Welterbe-Mobil mit mobilen Fotostudio sammelte 2015 auf mehr als 40 Veranstaltungen über 4.200 Botschafter-Fotos.

Ein weitgereistes Wohnmobil aus den 60er Jahren wurde zur rollenden Fotobox umgebaut.Unterstützer der UNESCO-Bewerbung der Franckeschen Stiftungen könnten sich mit der „Francke-Geste“ per Selbstauslöser ablichten lassen und damit den Bewerbungsprozess aktiv unterstützen. Alle Bilder werden gesammelt und auf flickr.com veröffentlicht.

 

Das Kuratorium der Franckeschen Stiftungen hat in seiner Sitzung am 7. Januar 2016 nach enger Abstimmung mit dem Auswärtigen Amt beschlossen, den Antrag der Franckeschen Stiftungen um Aufnahme in das UNESCO-Welterbe zurückzuziehen. Damit genießt die Schulstadt August Hermann Franckes wieder den Tentativstatus und der Antrag kann zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal eingereicht werden.

 

www.flickr.com/hallesaale
www.francke-halle.de/welterbeantrag

 


 

Halle an einem Tag - mit Audioguide

Audio-Guide und Halle an einem Tag

Die überarbeitete Broschüre 'Halle an einem Tag' ist jetzt mit Audioguide-Funktion. Dieser kleine Stadtführer lädt dazu ein, die Händelstadt bei einem Bummel entlang der aufgeführten Stationen zu erkunden oder diese ganz bequem von der Parkbank aus mittels QR-Codes kennenzulernen. Der Zuhörer belgleitet dabei Kardinal Albrecht und den jungen G. F. Händel auf deren Zeitreise durch Halle.
Für die kostenfreie Verwendung mittels Smartphone, Tablet oder am PC ist kein App-Download erforderlich.

Hier gehts zu 'Halle an einem Tag' mit Audioguide oder zum Download der Broschüre Öffnet Halle an einem Tag mit Audioguide 02-201....pdf  (641 kb)


winkel winkel
Informationen auf Französisch
Informationen auf Italienisch
Informationen auf Niederländisch
Informationen auf Portugiesisch
Informationen auf Russisch
Informationen auf Finnisch
Informationen auf Englisch
Faltblatt Halle-Infos Japanisch
Faltblatt Halle-Infos Chinesisch
Faltblatt Halle-Infos Hindi
nur bei uns